Wir stehen an der Schwelle zu einer neuen Ära der Finanzwelt, in der Nachhaltigkeit nicht mehr nur ein Schlagwort, sondern eine zentrale Säule unserer Branche wird. BaFin und Bundesbank haben den Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken als einen ihrer Schwerpunkte für die kommenden Jahre definiert. Bereits 2025 werden die ersten „ESG-Prüfungen“ stattfinden – ein Meilenstein, der die Bedeutung des Themas unterstreicht. [1]

In diesem dynamischen Umfeld möchten wir Sie herzlich einladen, an unserer kurzen, aber bedeutsamen Umfrage teilzunehmen. Dauer? Nur etwa 5 Minuten Ihrer wertvollen Zeit.

Ihre Meinung ist entscheidend, um ein umfassendes Bild der ESG-Bereitschaft in unserer Branche zu erhalten. Mit der Auswertung der Umfrage erhalten Sie einen Vergleich mit anderen Marktteilnehmern und damit auch wertvolle Erkenntnisse für die ESG Umsetzung in Ihrem Haus. Gemeinsam können wir sicherstellen, dass Ihr Institut optimal auf die Herausforderungen und Chancen des nachhaltigen Finanzsektors vorbereitet ist.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme bis zum 15.02.2024 und darauf, gemeinsam die Zukunft der Nachhaltigkeit im Finanzwesen zu gestalten.

[1] Quelle: https://www.bundesbank.de/de/aufgaben/bankenaufsicht/einzelaspekte/aufsichtsschwerpunkte/schwerpunkte-der-bankenaufsicht-799612
Benchmarking Umfrage Nachhaltigkeit
  • Wie gut ist Ihr Institut auf das Thema „Nachhaltigkeit“ vorbereitet?
  • Beantwortungszeit: ca. 5 min.
  • Ihr Nutzen: Erhalten Sie mit Auswertung der Umfrage einen Marktvergleich zur ESG-Umsetzung
  • kostenlos:  Übersicht zu den Umsetzungszeiträumen der Europäischen Nachhaltigkeitsinitiativen
  • kostenlos:  Detaillierte Übersicht zu den Anforderungen der Europäischen Nachhaltigkeitsinitiativen